Der erste Mikubot
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
This repo is archived. You can view files and clone it, but cannot push or open issues/pull-requests.
 
 
Akamaru f1e1900a06 #traffic Befehl hinzugefügt 6 years ago
bot Kleinere Fixes in verschiedene Plugins 6 years ago
data IDs im nicovideo Plugin gefixt 6 years ago
etc lala 7 years ago
libs rss plugin now with rss text 6 years ago
pictures Erster privater commit 6 years ago
plugins #traffic Befehl hinzugefügt 6 years ago
sticker Version angepasst 6 years ago
tmp gitkeep 7 years ago
videos added nope.avi video 7 years ago
.gitignore Kleinere Fixes in verschiedene Plugins 6 years ago
.travis.yml lala 7 years ago
LICENSE LICENSE name and year 7 years ago
README.md Update README.md 7 years ago
launch.sh Einige Fixes 6 years ago

README.md

Mikubot

Ein Telegram-Bot auf Basis von tg, der Plugins nutzt. Ein Fork von yagops Telegram-Bot.

Multimedia

  • Wenn ein User ein Bild (png, jpg, jpeg) sendet, wird es gedownloadet und gesendet.
  • Wenn ein User eine Medien-Datei (gif, mp4, pdf, etc.) sendet, wird sie gedownloadet und gesendet.
  • Wenn ein User ein Twitter-Link sendet, wird der Text und evtl. das Bild gesendet.
  • Wenn ein User ein YouTube-Link sendet, wird der Titel, optional die Beschreibung, der Autor und die Aufrufeanzahl gesendet.

http://i.imgur.com/0FGUvU0.png http://i.imgur.com/zW7WWWt.png http://i.imgur.com/zW7WWWt.png

Kommandos

/stats -> Zeigt die Anzahl der Nachrichten der User
/date -> Zeigt das aktuelle Datum an
/gif -> Sendet ein GIF von Giphy
/plugins, /plugins enable [plugin], /plugins disable [plugin], /plugins reload, /reload -> Aktiviert, deaktiviert und lädt Plugins
/addquote [Zitat], /quote -> Zitat speichern (/addquote) oder abrufen (/quote)
/set [Variablenname] [Daten] -> Setze Variable
/geschlecht [Name] -> Sendet Geschlecht
/xkcd [id] -> Sendet einen zufälligen XKCD-Comic, wenn keine ID gegeben ist.
/wiki Suchwort -> Sendet einen Wikipedia-Artikel
/9gag -> Sendet ein zufälliges Bild von 9GAG.com
/echo [Nachricht] -> Gibt die Nachricht aus
/translate [Text] (Ãœbersetze Text zu deutsch), /translate Zielsprache [Text], /translate Quellsprache,Zielsprache [Text] -> Ãœbersetze Text (Funktioniert zur Zeit nicht)
/google Stichwort -> Durchsucht Google
/wetter (Stadt) -> Wetter in dieser Stadt (Berlin ist Standard)
/version -> Zeigt die Version des Bots
/img [Thema] -> Sucht Bild mit Google-API und versendet es (SafeSearch aktiv)
/zeit [Land/Ort] -> Zeigt die lokale Zeit in einer Zeitzone an
/tw [Text] -> Sendet einen Tweet
/youtube [Suchbegriff] -> Sucht YouTube-Video und sendet es
/hilfe -> Listet alle Kommandos auf
/loc (Ort) -> Zeigt Informationen über einen Ort.
/get (Variable) -> Bekommt Variable, die mit !set gesetzt wurde

Es sind noch einige mehr dabei.

Installation

# Gestet auf Ubuntu 14.04, für andere Distris, checke https://github.com/vysheng/tg#installation
$ sudo apt-get install libreadline-dev libconfig-dev libssl-dev lua5.2 liblua5.2-dev libevent-dev make unzip git redis-server g++ libjansson-dev libpython-dev expat libexpat1-dev
# Nach den Abhängigkeiten kommt jetzt die Installation des Bots
$ cd $HOME
$ git clone https://github.com/Akamaru/Mikubot.git
$ cd Mikubot
$ git clone --recursive https://github.com/vysheng/tg.git
$ ./launch.sh install
$ ./launch.sh # Fragt dich nach deiner Telefonnummer und dem Verifizierungscode

Mehr Plugins aktivieren

Schau dir die Plugins-Liste mit /plugins an.

Aktiviere oder deaktiviere ein Plugin mit /plugins enable [name-ohne-.lua].

Deaktiviere ein aktiviertes Plugin mit /plugins disable [name-ohne-.lua].

Diese Kommandos benötigen einen privilegierten User (Superuser). Superuser sind in der data/config.lua definiert (vom Bot generiert). Stoppe den bot und editiere die Konfigurationsdatei ggf.

User für die Benutzung des /tw-Befehls freischalten

Erstelle einen Abschnitt in der config.lua:

can_send_tweet = {
    0,
    1,
    1337,
    585858
}

Als einen Daemon starten

Wenn deine Distribution mit upstart kommt, kannst du den Bot damit starten (empfohlen wird aber daemontools):

$ sed -i "s/yourusername/$(whoami)/g" etc/telegram.conf
$ sed -i "s_telegrambotpath_$(pwd)_g" etc/telegram.conf
$ sudo cp etc/telegram.conf /etc/init/
$ sudo start telegram # Zum Starten
$ sudo stop telegram # Zum Stoppen

/translate Plugin

Es gibt 3 Arten, das Plugin zu nutzen:

Auf deutsch Übersetzen: /translate [Text]

Von deutsch in andere Sprache: /translate Zielsprache [Text]

Von beliebiger Sprache in beliebige Sprache: /translate Quellsprache,Zielsprache [Text]

Wobei Quellsprache und Zielsprache die Länderkürzel sein müssen (de, en, ru, it, fr...)

Kontaktiere mich

Du kannst den originalen Autor (Yagop) über Telegram erreichen, aber wenn du einen Bugreport erstelle willst, so tue dies auf GitHub.

Wenn du stattdessen mich, den Autor des Forks, kontaktieren möchtest, kannst du dies über Telegram tun.